Die Expander-Strategie: Der Praxisworkshop im Nanotrader

 
 

Die Expander-Strategie basiert auf der Kombination von Bollinger-Bändern und Signalen aus der Candlesticklehre. Durch diese schlagkräftige Kombination erhalten Trader ein außergewöhnliches Instrument, um in nahezu allen Marktphasen gewinnbringende Trades zu identifizieren und professionell umzusetzen.

Obwohl die Expander-Strategie so designed ist, dass sie vollumfänglich alleingelassen bereits gute Ergebnisse erzielt, kann durch die gezielte Auswahl der angebotenen Trades und ein geschicktes Management eine deutliche Performancesteigerung erzielt werden.

Die Möglichkeiten der Einflussnahme sind hier zahlreich. Angefangen bei der persönlichen Risiko- und Gewinnmitnahmepräferenz über die Definition der Signale bis hin zu der Entscheidung, die Strategie als reine Signalgebung für einen längeren trendfolgenden Einstieg zu nutzen, stehen dem Trader hier alle Türen offen.



Der 4-teilige Online-Workshop soll die Anwendungsmöglichkeiten der Expander-Strategie in der Handelspraxis detailliert vorstellen und auf die einzelnen Konfigurationen konkret eingehen.

In den einzelnen ca. 60-minütigen Webinaren werden Sie die relevanten Varianten und Möglichkeiten der Expander-Strategie im NanoTrader für Ihre persönliche Praxisumsetzung kennenlernen, auf denen Sie im Weiteren aufbauen können.

Als Teilnehmer erhalten Sie von Wieland Arlt voreingestellte Templates für Day- und Swing-Trading sowie für die mittel- und langfristige Analyse durch das Screening Tool. Der Workshop ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet und die Erkenntnisse lassen sich auf allen zu handelnden Märkten anwenden.



TTS

Inhalte und Investition

 
Inhalte: » MODUL 1: TECHNISCHE UMSETZUNG – SO GELINGT DIE INTEGRATION IN DEN NANOTRADER
» Aus dem Store in den Chart: So gehen die Einstellungen
» Was bedeuten die einzelnen Einstellungsmöglichkeiten in der Designerleiste?
» Sinnvolle optionale Ergänzungen im Chart
» Einrichten eines Arbeitsplatzes für das Trading (Day-, Swing-Trading, Screening)
» Laden und Abspeichern von eigenen Templates
» Sinnvolle Deaktivierung der Expander-Strategie
» MODUL 2: DER EXPANDER-SIGNALRADAR
» Was sind die konkreten Inhalte der Kurslisten?
» Auswahl der Positionen im 15-Min- und 60-Min-Chart: Welche Signale sind gültig?
» Was tun bei Unsicherheit bezüglich der Signallage?
» Setzen von Kursalarmen
» Technische Voraussetzung für das Swingtrading
» Positions-Management und Money-Management
» Risiko-Management Einzelrisiko und Gesamtbetrachtung
» MODUL 3: SCREENER UND KURSLISTEN
» So funktioniert der Standard-Screener
» So legen Sie eigene Listen an verwenden den Expander-Screener
» So verknüpfen Sie Ihre Charts mit den Listen
» So geben Sie Ihre Orders eingeben und setzen Folgeaufträge
» Positions-Management im laufenden Trade
» MODUL 4: DIE EXPANDER-STRATEGIE IM ZUSAMMENSPIEL MIT CHARTTECHNIK
» So nutzen Sie die Dow-Theorie im Expander
» Die konkrete Anwendung und der Nutzen von Fibonacci, Formationen und Unterstützungen sowie Widerständen
» Die Expander-Strategie in der Trendfolge
» Die Expander-Strategie im Handel einer Trendkorrektur
» Die Expander-Strategie im Handel einer Trendumkehr
» Die Expander-Strategie in einer Trading-Range
» Die Gretchenfrage: Wann macht es Sinn, die Strategie zu verlassen?
Zeitrahmen: » 240-Minuten
Inbegriffen sind: » Templates und Seiten für die Umsetzung der Expander-Strategie
Ihre Investition: » 199,- Euro inkl. ges. MwSt.
Ausbildungsort: » Streaming: Ihr Laptop oder PC
 

Anmeldeformular

Achtung: Aus technischen Gründen verwenden Sie bitte zur Registrierung die E-Mail-Adresse unter der Sie auch bei PayPal angemeldet sind. Vielen Dank.